Conttek News

Wirtschaftsförderungsausschuss

Eines der führenden Pforzheimer Unternehmen“, so Oberbürgermeister Gert Hager, stand gestern für den Wirtschaftsförderungsausschuss des Gemeinderats auf dem Terminplan. Stadträte und Experten besuchten CONTTEK im Gewerbegebiet Hohenäcker.

 

Da gab es zum einen Einblicke in die Abläufe des Unternehmens, dessen Portfolio sich von Stanz-, Biege- und Kontaktteilen über Metall-Kunststoff-Verbundteile bis hin zu Baugruppen und Kunststoffteilen erstreckt. Zum anderen auch Rückmeldung, welche Wünsche der Mittelständler von Weltrang an die Kommunalpolitik hat.

 

Alexander Kasper machte sich etwa für das geplante Zentrum für Präzisionstechnik stark. „Wir haben die komplette Wertschöpfungskette in der Region“, so der Personalchef. Das Zentrum könnte dies zum einen stärker nach außen vermitteln, zum anderen auch beim Werben um Fachkräfte helfen. Die machen etwa die Hälfte der rund 220 Mitarbeiter am Standort aus – davon stammen 85 Prozent aus Pforzheim und dem Enzkreis. Am Abend erklärte Wirtschaftsförderer Reiner Müller im Ausschuss, dass man dem Gemeinderat bis Herbst ein fertiges Konzept zu dem Vorhaben vorlegen werde, das im Januar als RegioWIN-Leuchtturmprojekt ausgezeichnet worden war.

 

Ein Thema sind auch für CONTTEK Gewerbeflächen und Erweiterungsmöglichkeiten. „Wir wachsen nach wie vor um zwölf bis 15 Prozent im Jahr“, so Geschäftsführer Stefan Tschugmell. 2012 übernahm die Gruppe Tesla Jihlava in Tschechien mit 370 Mitarbeitern. Für 2015 wird ein Umsatz von 60 Millionen Euro erwartet. 2010 lag er bei 40 Millionen Euro. 70 Prozent des Geschäfts macht Conttek in der Automobilbranche, aber auch erste Schritte in der Medizintechnik sind getan. Da werden die 9000 Quadratmeter, die derzeit in der Philipp-Weber-Straße zur Verfügung stehen, auf Dauer nicht ausreichen.

 

Autor: Stefan Dworschak (Bild und Text mit freundlicher Genehmigung der Pforzheimer Zeitung)


 

 

News

CONTTEK mit neuem Eigentümer


30-jähriges Betriebsjubiläum


20-jähriges Betriebsjubiläum


Neue Präsentationen


Pforzheimer Werkstofftag


Stanztec 2016

5. Stanztec 2016 - Fachmesse für Stanztechnik


Artikel im Pforzheimer Kurier

Hybriden Werkstoffen gehört die Zukunft


Girl’s Day 2016

Girl’s Day 2016  – Mädchen Zukunftstag


Pforzheimer Spätschicht

Pforzheimer Spätschicht 2016


Pforzheimer Spätschicht

Wirtschaft hautnah erleben


15-jähriges Betriebsjubiläum

Treue Mitarbeiterin geehrt


Ehrungen langjähriger Mitarbeiter/innen

Außergewöhnlich lange Betriebszugehörigkeiten


Weihnachtsfeier der CONTTEK GmbH

Gute Stimmung garantiert!


Ehrungen und Jubilare 2015

Langjährige Treue wurde honoriert


Azubis erhalten Lob

Sehr gute Zeugnisse in jedem Lehrjahr


Veranstaltungen für Schüler/innen

Einblicke in unser Unternehmen


Sommerfest bei CONTTEK

Musik, gutes Essen und viel Spaß


Änderung in der Geschäftsführung

CONTTEK-Gruppe wächst weiter und verstärkt sich in der Geschäftsführung


Wirtschaftsförderungsausschuss

Raum für Präzision: Der Wirtschaftsförderungsausschuss besucht Firma CONTTEK im Hohenäcker


MEDTEC Europe 2015

Erstmaliger Auftritt auf internationaler Fachmesse für Medizintechnik


Girls´ Day bei CONTTEK

Schülerinnen bekommen einen Einblick in technische Berufe


21. Aus- und Weiterbildungsmesse

CONTTEK bei Pforzheimer Ausbildungsmesse “Beruf Aktuell“


Spendenaktion

CONTTEK spendet 1.000 € für Hilfsaktion “Menschen in Not“.


Ehrungen und Jubilare

CONTTEK ehrt verdiente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


Ausbildungsbeginn 2014

Neue Auszubildende beginnen ihr Arbeitsleben bei CONTTEK.


Citylauf 2014

CONTTEK startet beim Pforzheimer Citylauf 2014.


Stanztec 2014

Erfolgreiche Stanztec 2014 im CCP Pforzheim